DELF AG – Das französische Sprachzertifikat

DELF AG – bei Frau Becker
B-Woche: Montag, 7. Stunde Raum 104 für Sek I
A-Woche: Mittwoch, 9. Stunde Raum 104 ab 10. Klasse

Die DELF AG richtet sich an Französisch-Lernende ab der 8. Klasse.
In diesem Jahr ist die AG nach Sek I und Sek II geteilt:
In der A-Woche findet sie für die Sek II mittwochs in der 9. Stunde statt und
in der B- Woche für die Sek I montags in der 7. Stunde.
Die SuS kommen freiwillig und lernen ohne Leistungsdruck entsprechend der vier Kompetenzbereiche auf Französisch zu Sprechen, zu Lesen, zu Hören und zu Schreiben.
Die SuS können ein französisches Sprachzertifikat „DELF“ erwerben, indem sie an einer externen Prüfung teilnehmen.
Das Zertifikat richtig sich im Schwierigkeitsgrad nach ihrem Sprachniveau.
Es ist lebenslang gültig, international anerkannt und kann in vielen Kontexten, z.B. bei Bewerbungen, nützlich sein, da es den Sprachstand widerspiegelt.

 

';